Rubrik: Landkreis Berchtesgadener Land

Datum: 13.05.2016

Landratsamt BGL platzt aus allen Nähten

Das Landratsamt in Bad Reichenhall wird generalsaniert und mit einem neuen Bürokonzept erweitert. Die Kreisräte des Berchtesgadener Landes haben sich heute Vormittag einstimmig dafür augesprochen, dass das Bestandgeäude saniert werden soll. Eine mögliche Altenative wäre ein kompletter Neubau gewesen. Der Landkreis investiert in das Amtsgebäude rund 22,6 Millionen Euro. Die Arbeiten beginnen im kommenden Jahr und sollen 2018 abgeschlossen werden.

Weitere Meldungen aus der Rubrik:



18.12.2017

Hans Brandner, Holzkünstler im Gespräch

Jetzt gehts nicht nur in schnell auf Weihnachten zu,...
[ zum Beitrag ]

18.12.2017

Christkindlanschließen in Berchtesgaden

Seit gestern hallen immer um drei Uhr nachmittags...
[ zum Beitrag ]

13.12.2017

Millionen-Investitionen in die Watzmanntherme

Die Ungewissheit hat ein Ende: Die fünf...
[ zum Beitrag ]

07.12.2017

Buttnmandllauf in Berchtesgaden

Gestern war Nikolaustag, liebe Zuschauer. Für...
[ zum Beitrag ]

05.12.2017

Kutschenfahrt über den Berchtesgadener Advent - Süd Menschen Teil 1

Im ersten Teil unserer Sendung Süd Menschen...
[ zum Beitrag ]

05.12.2017

Best of - Königliches Schloss Berchtesgaden - Süd Menschen Teil 2

Im zweiten Teil der Sendung Süd Menschen geht...
[ zum Beitrag ]

04.12.2017

Kinderbackstube und Malwerkstatt

Zwischen Mehl und Milch macht so mancher Knilch eine...
[ zum Beitrag ]

01.12.2017

Geschenke für Gebirgsjäger im Auslandseinsatz

Aus dem Berchtesgadener Land sind Geschenkpakete...
[ zum Beitrag ]

30.11.2017

Berchtesgaden in der Bildkunst

Der Berchtesgadener Kulturkreis veranstaltet zum...
[ zum Beitrag ]