Rubrik: Landkreis Berchtesgadener Land

Datum: 30.01.2017

Sechste Weltcup Station im Bob und Skeleton am Königssee

Dass die besten Bobfahrer und Skeletonis in diesem Winter gleich zweimal nach Schönau am Königssee kommen kam etwas unverhofft. Denn aufgrund des russischen Doping-Skandals wurde der ursprüngliche WM-Austragungsort Mitte Dezember von Sotschi ins Berchtesgadener Land verlegt. Doch bevor es für die Sportler soweit ist, stand am Wochende noch das sechste Weltcuprennen aus und das wurde ebenfalls am Königssee ausgetragen.

Weitere Meldungen aus der Rubrik:



21.07.2017

Zehn Jahre nach Kyrill - Schutzwaldsanierung in der Ramsau

Die Wiederherstellung der Schutzwälder in der...
[ zum Beitrag ]

20.07.2017

Berchtesgadener Schreiner und Schnitzer stellen Gesellenstücke aus

Freunde von Schnitzerei und feinen Holzarbeiten...
[ zum Beitrag ]

19.07.2017

MINT-Academy am Schülerforschungszentrum Berchtesgaden

Mathematik, Informatik, Biologie, Chemie und Technik...
[ zum Beitrag ]

18.07.2017

Wirtschaftsempfang des Landkreises Berchtesgadener Land

Der 'Megatrend Digitalisierung' und seine...
[ zum Beitrag ]

13.07.2017

Schüler im BGL sind fit & clever

Die Buben und Mädchen der Grundschule Neukirchen...
[ zum Beitrag ]

10.07.2017

Fundstücke für neue Obersalzberg Dokumentation

Die Ausstellungmacher vom Institut für...
[ zum Beitrag ]

07.07.2017

Süd Wissen Adlergehege Berchtesgaden

Im Adlergehege in Berchtesgaden werden verletzte...
[ zum Beitrag ]

28.06.2017

Biosphärentag im Berchtesgadener Land

'Wir sind Biosphäre!': Unter diesem Motto stand...
[ zum Beitrag ]

27.06.2017

Kommunen im Berchtesgadener Land fahren elektrisch

Die Städte und Gemeinden im Berchtesgadener...
[ zum Beitrag ]