Rubrik: kbo-Inn-Salzach-Klinikum

Datum: 13.07.2017

kbo bekommt Teledoc und Tempis

In ganz Deutschland sind jährlich fast 260.000 Menschen von einem Schlaganfall betroffen. Hier gilt: Hilfe muss so schnell wie möglich erfolgen, denn nur so können Schäden minimiert werden. Seit 2003 gibt es TEMPIS, also das Telemedizinische Projekt zur integrierten Schlaganfallversorgung in der Region Süd-Ost-Bayern. Und seit gestern gibt es dieses auch im kbo-Inn-Salzach-Klinikum Wasserburg am Inn.

Weitere Meldungen aus der Rubrik:



16.10.2017

Einweihung Montessori Kindergarten in Wasserburg

Der Montessori Kindergarten in Wasserburg hat am...
[ zum Beitrag ]

29.09.2017

Talk seelische Gesundheit 2017

Wer Depressionen hat, denkt zumeist er sei der...
[ zum Beitrag ]

26.06.2017

Zwei Kliniken unter einem Dach in Freilassing

Zwei Kliniken unter einem Dach haben in...
[ zum Beitrag ]

26.06.2017

Tag der offenen Tür im Kbo-Klinikum Inn-Salzach in Wasserburg

Es gab viel Neues zu entdecken beim diesjährigen...
[ zum Beitrag ]

22.05.2017

Wähle dein Leben

Vor etwa vier Monaten berichteten wir bereits -...
[ zum Beitrag ]

25.01.2017

Psychiatrischer Krisendienst kbo in der Region

Jeder dritte Mensch gerät einmal in seinem Leben...
[ zum Beitrag ]

23.01.2017

Zehn Jahre Klinikverbund kbo

Die Kliniken des Bezirks Oberbayern - kurz kbo -...
[ zum Beitrag ]

19.01.2017

Grenzenlose Medizin - Migration und psychische Gesundheit

Seit drei Jahren kommen vermehrt Flüchtlinge...
[ zum Beitrag ]

16.09.2016

Depression bewältigen - Im Leben bleiben - Vortrag im KBO-Inn-Salzach-Klinikum

Die Volkskrankheit Depressio' ist immer wieder in...
[ zum Beitrag ]